GK Grillfest

Grillwanderung des GK SBR – Traditionell zur Saaler Mühle

Auch in diesem Jahr hatte der Seniorenbeirat wieder eine Grillwanderung geplant. Nach dem Motto: “Gutes soll man nicht ändern” war die Saaler Mühler wieder das Ziel. Auch wenn dies für die Mitglieder des Vorstandes bedeutete, dass viel Arbeit auf sie zu kam. Der Termin für die Grillhütte war schon früh gebucht worden.

Am 03. August war es dann soweit. Erfreulicher Weise hatten sich wieder 48 Teilnehmer angemeldet, was für die Veranstaltung spricht.

Wie üblich machten sich die Teilnehmer auf verschiede Weise auf den Weg nach Bensberg. Manche wanderten bei bedecktem Wetter von der Haltestelle Thielenbruch aus zur Saaler Mühle und einige kamen per Straßenbahn oder Auto direkt zur Grillhütte. Die Grillkohle war bereits angezündet und die ersten Würstchen und Fleischstücke brutzelten schon auf dem Grillrost. Auch der Kartoffelsalat und die übrigen Beilagen standen bereit und fanden regen Zuspruch. Für Getränke wie Bier, Wasser und Kaffee war ausreichend gesorgt. Zum Glück hatten wir einen Pavillon für die Getränke aufgestellt, da es zwischendurch etwas regnete. Nach dem Essen und den angeregten Unterhaltungen schaute mancher verdutzt auf die Uhr, wie schnell die Zeit vergangen war. Aber alle waren sich einig, dass die Teilnahme sich gelohnt hatte. Die Organisatoren wurden vielfach für den schönen Tag gelobt.

(J.C.)