Hospiz-was ist das?

Hospiz-was ist das?

Wir wurden durch Anruf von einer unserer Seniorenfamilien gebeten, abzuklären, wie und was man benötigt, um einen Hospizplatz zu erhalten?

Wie es der Zufall so will, wurde am 26.09.2010 vom Hospizverein Köln-Mülheim e.V. ein Tag der offenen Tür durchgeführt. Wir nutzten dies, um uns über dieses Thema zu informieren. Es gibt viele Hospiz-Standorte in Köln.

Wir finden es wichtig, Ihnen hier eine Information anzubieten.

Es kann jeden einmal treffen und bestimmt von Interesse sein, zu wissen, wo man sich evtl. informieren kann.

Hospiz-was ist das?

Es ist eine Gruppe von Menschen, welche Schwerkranke, Sterbende sowie deren Angehörige und Trauernde in ihrer Lebenssituation begleiten. Hospiz leistet Hilfe bis zum Lebensende. Der kranke Mensch steht im Mittelpunkt, um am Ende nicht alleine zu sein.

Es gibt ambulante Hospize, sie begleiten durch ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Schwerkranke und ihre Angehörigen in häuslicher Umgebung und in Pflegeheimen.

Die stationären Hospize sind das letzte Zuhause für sterbende Menschen, wenn sie in ihrer Umgebung nicht angemessen versorgt werden können. Möchten Sie hierzu mehr wissen, können sie sich jederzeit mit einem dieser Hospiz-Vereine in Verbindung setzen.

Wir haben deshalb den Hospizverein Köln-Mülheim hier angegeben (siehe unten), der gerne Informationen und Sie auch an andere Stadtbereiche vermitteln kann. Im Senioren Kurier 1/2011 und Seniorenbrief werden wir hierüber ebenfalls berichten.

 

Ihr SBR      < zum Hospizverein Köln Mülheim >